Warning: session_start(): open(/tmp/sess_N, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/www/interpret.php on line 9

Warning: session_start(): Failed to read session data: files (path: /tmp) in /home/www/interpret.php on line 9
Wilen, Barney
NEW:   ELECTRIC FAMILY - Tender *** 20 Years Anniversary Set - CD + DVD Sireena  •  ROBERT SCHROEDER - Fata Morgana - CD Spheric  •  VIBRAVOID - Minddrugs - LP 2011 (multicolour marble) KrautedMind  •  WIND - Seasons - CD 1971 Mini LP Belle Antique  •  WIND - Morning - CD 1972 Krautrock Mini LP Belle Antique  •  VIBRAVOID - Intergalactic Acid Freak Out Orgasms - CD Stoned Karma  •  VIBRAVOID - Intergalactic Acid Freak Out Orgasms - 2 LP Stoned Karma  •  ELECTRIC MOON - The Doomsday Machine - 2 LP (yellow) Sulatron  •  THE LORD'S FAMILY - Innere Musik - 10 inch EP Limited Edition Coloured Vinyl F  •  LAMBERT - Dimensions Of Dreams - CD Spheric remastered + bonus track  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - LP (color) Sunhair  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - LP (black) Sunhair  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - CD Sunhair  •  KARAKORUM - Fables And Fairytales - LP (crystal clear) Tonzonen  •  KARAKORUM - Fables And Fairytales - CD Tonzonen  •  GALACTIC EXPLORERS - Epitaph For Venus - LP1974 Mental Experience  •  >SOON:  
Diese Seite wurde erstellt von https://www.green-brain-krautrock.de, dem Onlineshop für Krautrock.

In unserem Webshop www.green-brain-krautrock.de finden Sie ein umfangreiches Krautrock-Sortiment z. B. von Garden Of Delights, Longhair, WahWah und vielen anderen Labels:

Neu: KROKODIL - An Invisible World Revealed - CD 1971 Digipack Krokodil Records.
Neu: VARIOUS - Love & Peace 1970 - 2 LP Longhair.
Neu: STAGG - Swf - Session 1974 - LP Longhair.
Neu: NEKTAR - Megalomania - LP 2018 Sireena.
Neu: CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair.

Wilen, Barney - 2 Alben



Barney Wilen (* 4. März 1937 in Nizza; † 25. Mai 1996 in Paris) war ein französischer Komponist und Saxophonist.

Der Autodidakt Wilen arbeitete u.a. mit den Musikern John Lewis, Roy Haynes und Bud Powell zusammen. Mit Miles Davis spielte er den Soundtrack zum Louis Malle-Film „Fahrstuhl zum Schafott“. Mit dieser Filmmusik wurde er berühmt, aber auch ein bisschen in diesem Genre abgelegt: „Gefährliche Liebschaften“, „Un témoin dans la ville“ und George Gruntz’ „Seelische Grausamkeiten“ sind weitere Filmmusiken mit Barney Wilen.

In den 1960er und 1970er Jahren experimentierte er mit großem Erfolg auf dem Jazz-Rock-Sektor. Es entstand u.a. eine LP auf MPS mit dem Sound eines Autorennens, zu dem er improvisierte.

In den 1980er Jahren zog es ihn in seine alte Heimat nach Nizza zurück. Seine Aufnahmen wurden zum Teil nur in Japan veröffentlicht und sind als LPs teure Sammlerstücke geworden.
(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Barney_Wilen)

Wilen, Barney
Dear Prof. Leary LP
1968



01. The Fool On The Hill (4:13)
02. Dear Prof. Leary (4:52)
03. Ode To Billie Jo (8:15)
04. Dur Dur Dur (3 :30)
05. Why Do You Keep Me Hanging On (4:48)
06. Lonely Woman (3:45)
07. Respect (5:40)

Wilen, Barney
Moshi LP
1973



01. Moshi 17:00
02. Guilde's Song To Binkirri 2:55
03. Gardenia Devil 6:00
04. 14 Temps 4:50
05. Bamako Koulikaro 3:50
06. Afrika Freak Out 6:20
07. Zombizar 7:20
08. El Hadji 0:24
09. Chechaoun 12:00
10. Tindi Abalessa 10:25
11. El Hadji 1:00
12. Balandji In Bobo 3:06
13. Sannu Ne Gheinyo 5:20
14. El Hadji 0:20

© www.krautrock-musikzirkus.de