In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie alle CDs der Hersteller Longhair, Garden Of Delights, Second Battle, Ohrwaschl und vielen anderen.
Unser Tipp: Krautrock - Music for your Brain Vol. 5 - 6-CD-Box.
Unser Tipp: CAROL OF HARVEST - Carol of Harvest - LP Guerssen Deluxe-Edition EUR 25,92.
Unser Tipp: MISSUS BEASTLY - Dr. Aftershave and the mixed pickles - CD Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: SUNBIRDS - Sunbirds - CD 1971 Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: GÄA - Auf der Bahn zum Uranus - LP 1973 Garden Of Delights EUR 19,50.


Tomorrow's Gift - Tomorrow's Gift (2LP) - 1970

Bewertungen:
charlie miller
Farzin
gnilor
green-brain
gruvman
kraut-brain
lord777
michi
Novalis
Sean Trane
The Light

Tomorrow's Gift_Tomorrow's Gift (2LP)_krautrock
Manchmal wie die frühen FRUMPY dennoch progressiver, teilweise mit atemberaubender Fingerspitzen-Akrobratik auf Gitarre, Flöte und Orgel. Was da aus den Boxen ertönt, hat exakt das Feeling, das wohl nur Bands der frühen 70iger Ära auszudrücken vermochten.
(Second Battle)


Sowohl Second Battle als auch Buch "A crack in the cosmic egg" vergleichen Tomorrow's Gifts Debütalbum mit Frumpy. Damit bin ich nicht ganz einverstanden.

Wenn man sich die ersten Tracks des Doppelalbums anhört, denkt man in der Tat spontan an Frumpy oder die englische Band Clear Blue Sky. Aber größtenteils spielt sich das Album in anderen musikalischen Bereichen ab. Außer der exzellenten Leadgitarre spielt die allgegenwärtige Flöte eine gewichtige Rolle als Soloinstrument. Die Keyboards erfüllen mehr die Funktion eines Begleitinstrumentes. Der Gesang erinnert mich trotz der tieferen Tonlage unheimlich an die dänischen Savage Rose. Die Musik ist sehr differenziert: Hardrocknummern, etwas Blues, schöne Balladen und manchmal lange Improvisationen.

Auf dem Stück "Sandy Concert" spielt Jochen Petersen (Ikarus, AR & Machines, Randy Pie) ein wunderbar schräges Sax-Solo.

Produziert wurde das Album von Dieter Dierks.
(Rudi Vogel alias green-brain)
01. Riddle in a swamp (8:02)
02. Prayin' to Satan (5:09)
03. One of the narrow minded thoughts (3:28)
04. Tenakel gnag (2:55)
05. The first seasons after the destruction (13:02)
06. How you want to live (7:32)
07. Grey aurora (1:40)
08. Ants (2:51)
09. Breeds there a man (3:21)
10. King in a nook (4:21)
11. Sandy concert (8:08)
12. Enough to write a song about or two (2:00)
13. Second song (0:27)
   
Tomorrow's Gift_Tomorrow's Gift (2LP)_krautrock
Tomorrow's Gift_Tomorrow's Gift (2LP)_krautrock
Tomorrow's Gift_Tomorrow's Gift (2LP)_krautrock
Karges, Carlo (5) (guitars, percussion) Desperado; Novalis; Release Music Orchestra (RMO)
Kiefer, Bernd (7) (fender bass) Alto; Es; Release Music Orchestra (RMO)
Meier, Ellen (7) (vocals) Alto; Es; Göldner, Andy; Pago Pago
Paetzke, Gerd (1) (drums) 
Rürüp, Manfred (13) (keyboards) A. R. & Machines (Achim Reichel); Carsten Bohn's Bandstand; Dennis; Release Music Orchestra (RMO)
Trescher, Wolfgang (2) (flute) 

Gäste:
Petersen, Jochen (14) (sax on "Sandy Concert") A. R. & Machines (Achim Reichel); Cornucopia; Ikarus; Randy Pie; Release Music Orchestra (RMO); Ton Steine Scherben; Wind
Plus - 1970 - LP

Second Battle - 1997 - CD

Longhair - 2016 - CD

Longhair - 2016 - LP

Second Battle - ? - LP

Referenzen: Es Release Music Orchestra (RMO)

Ich möchte gerne Bewertungen abgeben und dafür einen
Mitgliedsnamen und ein Passwort erhalten!


© www.krautrock-musikzirkus.de