In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie alle CDs der Hersteller Longhair, Garden Of Delights, Second Battle, Ohrwaschl und vielen anderen.
Unser Tipp: Krautrock - Music for your Brain Vol. 5 - 6-CD-Box.
Unser Tipp: CAROL OF HARVEST - Carol of Harvest - LP Guerssen Deluxe-Edition EUR 25,92.
Unser Tipp: MISSUS BEASTLY - Dr. Aftershave and the mixed pickles - CD Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: SUNBIRDS - Sunbirds - CD 1971 Garden Of Delights EUR 14,99.
Unser Tipp: GÄA - Auf der Bahn zum Uranus - LP 1973 Garden Of Delights EUR 19,50.


Streetmark (Duesseldorf) - Nordland - 1975

Bewertungen:
Andree
Farzin
gnilor
green-brain
kraut-brain
lord777
michi
Novalis
Space Rider
Triskell

Streetmark_Nordland_krautrock
Gegründet schon 1969, aber es dauerte bis 1976, ehe das Debütalbum „Nordland“ bei dem damaligen Szene-Label „Sky“ erschien. Danach kam es noch zu vier weiteren Alben mit zum Teil stark veränderter Besetzung: Wolfgang Riechmann und Keyboarderin Dorothea Raukes übernahmen später nacheinander den Gesang.
(www.babyblaue-seiten.de)

Das Album wurde im Oktober 1975 im Studio von Conny Plank aufgenommen und ist auf dem Sky Label erschienen.

Es sind typische, krautige Töne zu hören. Dorothea Raukes schönes und klares Orgelspiel und die Gitarrenparts von Thomas Schreiber ergänzen sich zu einem relativ kompaktem Sound. "Eleanor Rigby", "Lystet Fjord" und "Reality Airport" sind eindeutig die Highlights des Albums. Es gibt viel Licht, aber auch Schatten bei dieser Aufnahme. Die Vocals können eigentlich auf dem ganzen Album nicht so recht überzeugen.

Echte Krautrockfreunde sollten aber dennoch auf dieses Album nicht verzichten.
(Tom Cody aus dem Musikzirkus)

Ich sehe es genauso wie Tom Cody. Früher hat mir das Album viel besser gefallen. Beim gestrigen Anhören hat mich vor allem der übertriebene Gesang von Georg Buschmann sehr genervt. Leider kann die Sky-CD klangtechnisch mit der LP nicht mithalten.
(Rudi Vogel alias green-brain)


Das Album wurde im Oktober 1975 im Studio von Conny Plank aufgenommen und ist auf dem Sky Label erschienen.

Es sind typische, krautige Töne zu hören. Dorothea Raukes schönes und klares Orgelspiel und die Gitarrenparts von Thomas Schreiber ergänzen sich zu einem relativ kompaktem Sound.
Eleanor Rigby; Lystet Fjord und Reallity Airport sind hier eindeutig die Highlights des Albums. Es gibt viel Licht, aber auch Schatten bei dieser Aufnahme. Die Vocals können eigentlich auf dem ganzen Album nicht so recht überzeugen.

Echte Krautrockfreunde sollten aber dennoch auf dieses Album nicht verzichten.
(Tom Cody)
01. House of three windows
02. House for hire
03. Green velvet curtains
04. Eleanor Rigby
05. Amleth Sage
06. Italian concert in rock
07. Nordland
08. Waves & Visions
09. Lyster Fjord
10. Ladoga
11. Reality airport
   
Streetmark_Nordland_krautrock
Streetmark_Nordland_krautrock
Buschmann, Georg (5) (guitars) Straight Shooter
Raukes, Dorothea (4) (keyboards) 
Schreiber, Thomas (3) (vocals) 
Schweiß, Hans (4) (drums) Flaming Bess; Riechmann, Wolfgang
Westphal, Wolfgang (1) (bass) 
Sky - 1975 - LP (Bestellnr.: SKY 003)

Sky - 1993 - CD

Ich möchte gerne Bewertungen abgeben und dafür einen
Mitgliedsnamen und ein Passwort erhalten!


© www.krautrock-musikzirkus.de