Warning: session_start(): open(/tmp/sess_N, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/www/interpret.php on line 9

Warning: session_start(): Failed to read session data: files (path: /tmp) in /home/www/interpret.php on line 9
Spektakel
NEW:   ELECTRIC FAMILY - Tender *** 20 Years Anniversary Set - CD + DVD Sireena  •  ROBERT SCHROEDER - Fata Morgana - CD Spheric  •  VIBRAVOID - Minddrugs - LP 2011 (multicolour marble) KrautedMind  •  WIND - Seasons - CD 1971 Mini LP Belle Antique  •  WIND - Morning - CD 1972 Krautrock Mini LP Belle Antique  •  VIBRAVOID - Intergalactic Acid Freak Out Orgasms - CD Stoned Karma  •  VIBRAVOID - Intergalactic Acid Freak Out Orgasms - 2 LP Stoned Karma  •  ELECTRIC MOON - The Doomsday Machine - 2 LP (yellow) Sulatron  •  THE LORD'S FAMILY - Innere Musik - 10 inch EP Limited Edition Coloured Vinyl F  •  LAMBERT - Dimensions Of Dreams - CD Spheric remastered + bonus track  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - LP (color) Sunhair  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - LP (black) Sunhair  •  AX & SUNHAIR - Spiral Spacekraut Trip - CD Sunhair  •  KARAKORUM - Fables And Fairytales - LP (crystal clear) Tonzonen  •  KARAKORUM - Fables And Fairytales - CD Tonzonen  •  GALACTIC EXPLORERS - Epitaph For Venus - LP1974 Mental Experience  •  >SOON:  
Diese Seite wurde erstellt von https://www.green-brain-krautrock.de, dem Onlineshop für Krautrock.

In unserem Webshop www.green-brain-krautrock.de finden Sie ein umfangreiches Krautrock-Sortiment z. B. von Garden Of Delights, Longhair, WahWah und vielen anderen Labels:

Neu: KROKODIL - An Invisible World Revealed - CD 1971 Digipack Krokodil Records.
Neu: VARIOUS - Love & Peace 1970 - 2 LP Longhair.
Neu: STAGG - Swf - Session 1974 - LP Longhair.
Neu: NEKTAR - Megalomania - LP 2018 Sireena.
Neu: CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair.

Spektakel (Oldenburg) - 1 Alben



Spektakel wurden 1969 in Oldenburg durch Detlef Wiedecke, Eduard Schicke und Werner Protzner gegründet. Ihre Vorliebe waren ausgedehnte Improvisationen und gleichzeitig die Musik ihrer musikalischen Vorbilder (Deep Purple) einzubeziehen. Ihre Auftritte waren teilweise auf mehrstündigen Sessions ausgerichtet und begannen immer mit Coverversionen ihrer "Helden". Durch ihren ausgeprägten Hang zu improvisieren, wurden die einzelnen Tracks immer unterschiedlich interpretiert.

1973 wechselte Detlef Wiedecke von der Gitarre zu den Keyboards und Heinz Fröhling übernahm die Gitarrenarbeit. In dieser Besetzung gab es die Band ungefähr ein Jahr, indem sie zusammen lebten, arbeiteten und ihre eigene Musik komponierten und auch die Texte schrieben. Es war eine kurze aber sehr intensive Schaffensperiode, in denen sie weder einen Manager, noch ein Plattenlabel hatten. Ausschlaggebend waren ihre ausgedehnten Live Shows,
( 4 Stunden waren keine Seltenheit) die von einer einzigartigen Light Show begleitet wurde.
Nach diesem Album löste sich die Band auf. Heinz Fröhling gründete zusammen mit Eduard Schicke und Gerd Führs: Schicke, Führs, Fröhling.

Spektakel (Oldenburg)
Spektakel CD
1974



01. The Eternal Question (15:32)
02. Big Boss´Eyes (8:58)
03. 7 Pounds Tommy (17:34)
04. No No Not You (Bonus Live Track) (20:14)

© www.krautrock-musikzirkus.de