In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie ein umfangreiches Krautrock-Sortiment:

Neu: KROKODIL - An Invisible World Revealed - CD 1971 Digipack Krokodil Records.
Neu: VARIOUS - Love & Peace 1970 - 2 LP Longhair.
Neu: STAGG - Swf - Session 1974 - LP Longhair.
Neu: NEKTAR - Megalomania - LP 2018 Sireena.
Neu: CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair.

Gipsy - 3 Alben



Also Gipsy wurde 1976 gegründet von, Alex Traub: Git. Acoustic Git. Voc.usw.
Jürgen Krebs: Git.
Siggi Schmidgall: Bass
Bend Uwe Graf: Drums (Später Bernie van der Graf (Ex- Sinner)
später kam dazu Harald Goll: Keys


Nach Demos in der Zuckerfabrick Stgt. wurden wir in die Dierks Studios nach Köln zu ersten Sessions eingeladen. Die erste LP Gipsy " No.1" erschien 1979 auf BREEZE Music Ascona. Ein Dierks Label.

Titel: Side 1 1. Angel Dust, 2. River Queen, 3. Cash & Carry, 4. Night Mail
Titel :Side 2 5. Desperado, 6. Lonely Dog, 7. Party In Town, 8. Riding On The Highway, 9. Rossi`s Stomp

Die zweite LP erschien 1980: Gipsy " River Queen " (die bei Euch in der Liste aufgeführt wird) Diese LP wurde von Intercord veröffentlicht und unterscheidet sich von der erste LP durch eine neue Abmischung, (nochmals 50 Gitarrenspuren dazu, ha ha...) sowie einen weiteren Titel: "Care my pride" der 1 Jahr zuvor in der Zuckerfabrick aufgenommen wurde.
und der passte.....

Dann Streit mit größenwahnsinnigem Produzent und Abgang. Die Besetzung, die auf Album 2 (River Queen) aufgeführt wurde, hat nur den Schwanengesang der Band: Album Nr.3 "Just for you" eingespielt.

Titel Side 1 1. Get It all, 2.Lady Luck, 3.Riding In My Car,4. Woman
Titel Side 2 5. Just for you, 6. Leaving for the city, 7. Make It Together, 8.Time, 9.Get Back, 10. Night Flight

Danach war Gipsy nochmals 1980 mit Cash & Carry auf einem Sampler von Intercord (Nr.125.602) zusammen mit Anyones Daughter, Hoelderlin usw. vertreten.

Fazit: die Originalbesetzung der LP1 spielte im Süden damals mit Nektar, Embrio, Epitaph, Fargo,Hölderlin, Eulenspygel, Omega usw. man sah den Gitarristen der " besten deutschen Hardrock Band im Keller heulen, weil er sein Solo nicht packte. Man trank mit Alexis Korner n`paar Pils und sah die geniale Food Band vom Pech verfolgt. Und vor allem lernte man etwas über das Bussiness, selbsternannte Produzenten und Manager, die dir Jahre der Arbeit in 4 Monaten unterm Arsch wegstahlen.

Alfred Traub


Gipsy
No. 1 LP
1979



01. Angel Dust,
02. River Queen
03. Cash & Carry
04. Night Mail
05. Desperado
06. Lonely Dog
07. Party In Town
08. Riding On The Highway
09. Rossi`s Stomp
   

Gipsy
River queen LP
1980



01. Cash And Carry
02. Party In Town
03. Desperado
04. Angel Dust
05. Lonely Dog
06. River Queen
07. Rossi's Stomp
08. Riding On The Highway
09. Night Male
10. Care My Pride

Gipsy
Just for you LP
1981



01. Get It all,
02. Lady Luck
03. Riding In My Car
04. Woman
05. Just for you
06. Leaving for the city
07. Make It Together
08. Time
09. Get Back
10. Night Flight
   

© www.krautrock-musikzirkus.de