In meinem Webshop green-brain-krautrock.de finden Sie ein umfangreiches Krautrock-Sortiment:

Neu: KROKODIL - An Invisible World Revealed - CD 1971 Digipack Krokodil Records.
Neu: VARIOUS - Love & Peace 1970 - 2 LP Longhair.
Neu: STAGG - Swf - Session 1974 - LP Longhair.
Neu: NEKTAR - Megalomania - LP 2018 Sireena.
Neu: CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair.
Referenzen: Ex Ovo

Et Cetera - 3 Alben



Wolfgang Dauner sprengte musikalisch alle Grenzen, bald schon die zwischen traditioneller Chorus-Improvisation und freier Musik, die zwischen Free Jazz und Rock - aber auch die zwischen Musik und anderen angrenzenden Künsten: sehr früh (1967) schon begann er mit musik-theatralischen Experimenten. Im Grunde ging es ihm immer um die totale Entgrenzung: die zwischen Kunst und Leben überhaupt. In den Zusammenhang gehört seine Beschäftigung mit dem reinen Geräusch, mit dem elektronisch bereitgestellten Grundmaterial. Und Wolfgang Dauner kümmerte sich, folgerichtig, um die Bedingungen seiner Musik, um die Produktion, um die Organisation - er ist das Gegenteil von einem Elfenbeinturm- Eremiten.
(Quelle: http://www.jazzpages.com/Dauner/index.htm)

Et Cetera
Et Cetera LP,CD
1971



01. Thursday morning sunrise (11:28)
02. Lady Blue (2:59)
03. Mellodrama Nr. 2 A(5:10)
04. Raga (16:03)
05. Milkstreets (4:04)
   
Bonustracks Longhair:
06. Behind the stage (6:35)
07. Tau Ceti (7:10)
08. Kabul (8:51)

Et Cetera
Knirsch LP,CD
1972



01. The really great escape (4:20)
02. Sun (5:00)
03. Yan (12:50)
04. Tuning spread (11:05)
05. Yin (9:50)

Et Cetera
Live (2LP) LP
1973



01. Twelve and nine (12:00)
02. Introduction (10:34)
03. Es soll ein Stück vom Willi sein (9:45)
04. Plumcake (10:05)
05. Gx3 and Blues (22:00)
06. The love that cannot speak it's name (16:40)
07. Nemo's dream (4:24)

© www.krautrock-musikzirkus.de